Fragen & Antworten

 

Wir haben die wichtigsten Informationen thematisch für Sie zusammengefasst. Sollten Sie eine Ihrer Fragen nicht beantwortet finden, zögern Sie nicht und rufen Sie uns an: 0800-7238433

Starten der App

Hat das SERVICE-TERMINAL regelmäßige An- und Abschaltzeiten?

Das SERVICE-TERMINAL schaltet sich täglich gegen 7:30 Uhr selbstständig ein und um 20:15 Uhr wieder aus (Voraussetzung: Anschluss an das Stromnetz). Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn in Ihrer Apotheke innerhalb der Betriebszeit der Strom abgeschaltet wird. Die Abschaltzeit kann auch – z. B. bei einem Event in Ihrer Apotheke, zur automatisierten Anzeige der Notdienstapotheken oder an verkaufsoffenen Sonntagen – geändert werden. Melden Sie sich dazu einfach über unsere Service-Hotline.


Die APP verharrt mit grauem Bildschirmhintergrund und zeigt „Die Anwendung wird geladen“. Was ist zu tun?

Bitte verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Internet und starten Sie die App neu.


Wie beende ich die Anwendung und starte sie neu?

Die App lässt sich durch tippen in den markierten Bereich minimieren und durch mehrmaliges Tippen (6-10mal) in den andersfarbigen Bereich schließen. Alternativ können Sie eine Windows-USB-Tastatur hinten am Gerät anschließen und diese dazu benutzen.

Individuelle Apotheken-Inhalte

Wie können eigene Inhalte und Angebote eingespielt werden?

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit eigene Inhalte durch das APOTHEKEN FACHKREIS Team auf das Terminal aufspielen zu lassen. Entsprechende Aktualisierungen werden Anfang und Mitte des Monats durchgeführt. Die einzubindenden Inhalte sind mit einem Vorlauf von fünf Tagen zum jeweiligen Tag der Aktualisierung von der Apotheke oder der zuständigen Kooperation per E-Mail an service@apotheken-fachkreis.de zu übersenden. Das Team bereitet die Inhalte entsprechend für den Einsatz auf dem SERVICE-TERMINAL auf und integriert die Inhalte für die jeweilige Apotheke.


Gibt es ein Beispiel für Design und Umgang des individuellen Bereiches?

Im internen Bereich gibt es die Möglichkeit unsere Demo Apotheke anzusehen. Anhand der Adler Apotheke zeigen wir, wie Services, Angebote, Veranstaltungen oder auch die Kompetenzträger der Apotheke dargestellt werden können. Lassen Sie sich inspirieren und schicken Sie uns Ihre Inhalte. Unser Tutorial „Informationen der Apotheke einstellen“ zeig Ihnen auch, wie es funktioniert.


Wo sind die individuellen Inhalte in der Anwendung zu finden?

Sie finden den Einsieg in Ihre Inhalte entweder direkt über die Startseite (ganz oben), oder über die Apotheken-Menüpunkt in der Sidebar.

Druckfunktion

Können die Inhalte auch ausgedruckt werden?

Mit dem SERVICE-TERMINAL haben Sie die Möglichkeit, über Ihren Netzwerkdrucker Inhalte wie z. B. Checklisten oder eine Vorlage zur Patientenverfügung direkt auszudrucken. Einzige Voraussetzung sind ein netzwerkfähiger Drucker und dessen Einbindung im Netzwerk des SERVICE-TERMINALS. Für die Installation und Aktivierung der Druckfunktion teilen Sie unserem Service bitte die genaue Bezeichnung Ihres Druckers mit, z.B. per E-Mail an service@apotheken-fachkreis.de oder über unsere Service-Hotline, kostenfrei unter 0800-7238433.

Werbung

Werbeanzeige in einem Magazin?

Das SERVICE-TERMINAL stellt eine Vielzahl an Magazinen zu Gesundheitsthemen jeglicher Art bereit. Die Magazine werden aus eigens aufbereiteten Inhalten und dynamischen Inhalten so genannter Content-Partner (aktuell onmeda.de und aponet.de) erstellt. In diese Magazine lassen sich Werbeanzeigen bspw. von thematisch passenden Produkten integrieren. Per Klick gelangt der User auf die entsprechende Detailseite des abgebildeten Angebots.

Notdienst-Funktion

Wie funktioniert die Notdienstanzeige und was ist dafür notwendig?

Für die Notdienstanzeige benötigt das SERVICE-TERMINAL einen Stromanschluss und Internetzugang. Die Daten bezieht das Terminal online. Bitte wenden Sie sich zur Konfiguration an die Hotline des APOTHEKEN FACHKREISES.

Tonwiedergabe

Wie lassen sich die Filme mit Ton am SERVICE-TERMINAL abspielen?

Aktivboxen oder ein Kopfhörer können hinten am Terminal per 3,5mm Klinke angeschlossen werden. Bitte achten sie darauf, dass Ihr Kopfhörer ein ausreichend langes Kabel (ca. 3m) besitzt.

SERVICE-APP

Ich habe ein Tablet erworben – wie installiere ich die SERVICE-APP?

Die Mitarbeiter der Hotline senden Ihnen gerne Ihre Zugangsdaten und eine Installationsanleitung per Email zu und unterstützen Sie bei der Einrichtung.


Welche Apple iOS-Tablets sind für die SERVICE-APP geeignet?

Geeignet sind das iPad Air 2 (ab 2014) und das iPad Pro (9,7 und 12,9 Zoll).


Welche Android Tablets sind für die SERVICE-APP geeignet?

Empfohlen wird das Tablet Samsung Galaxy Tab A6 10 Zoll (2016). Wenn sie ein anderes Gerät verwenden möchten, kontaktieren Sie bitte unbedingt unsere Hotline!


Wie stelle ich sicher, dass die neueste Version der SERVICE-APP installiert ist?

Das SERVICE-TERMINAL installiert automatisch die neuesten Updates während des Startvorgangs. Für die SERVICE-APP auf den Tablets senden wir Ihnen gerne eine detaillierte Updateanleitung zu und unterstützen Sie, falls sie zusätzliche Hilfe benötigen.

APOTHEKEN WEBSITE

Was verbirgt sich hinter der APOTHEKEN WEBSITE?

Alle Inhalte, die der APOTHEKEN FACHKREIS für Sie zusammengestellt hat und täglich aktualisiert, lassen sich auch in Ihre bestehende Website
einbinden – oder nutzen Sie unseren Service und lassen Sie sich eine neue Website von uns zusammenstellen.


Welche Inhalte können als Website abgebildet werden?

Als Website lassen sich die mit Ihnen abgestimmten individuellen Inhalte, die Gesundheitsmagazine sowie ausgewählte Themen aus dem Service-Bereich darstellen. Des Weiteren lassen sich über eine integrierte Suche auch weiterführende Inhalte finden, die in der Anwendung von SERVICE-TERMINAL und SERVICE-APP vorhanden sind – auch wenn diese nicht unmittelbar in der Website aufgeführt wurde. Als Grundlage und Inspiration für Umfang und Art sowie Layout der individuellen Inhalte dienen die für die Beispielapotheke „Adler-Apotheke“ aufbereiteten Inhalte (vergleiche auch: http://adler-apotheke.apotheken-fachkreis.de).


Unter welcher Web-Adresse ist die Website aufrufbar?

Für jede Website wird eine sogenannte Subdomain nach dem Muster http://adler-apotheke.apotheken-fachkreis.de aufgesetzt. Die Inhalte sind über diese Adresse jederzeit aufrufbar. Zusätzlich können Sie auch Ihre ggfs. bestehende eigene Domain verwenden. Wenden Sie sich für die Einrichtung an unseren Support.


Inwieweit lässt sich das Aussehen der Website individualisieren?

Neben der Integration Ihrer Inhalte, sorgen wir auch in puncto Optik dafür, dass die Website sich an Ihrem Erscheinungsbild orientiert. Dazu werden Ihr Logo und Ihre Highlight-Farbe entsprechend Ihrer Vorlagen integriert. Auch ein Favicon lässt sich einbinden.

APOTHEKEN NEWSLETTER

Was verbirgt sich hinter dem APOTHEKEN NEWSLETTER und wie kann man die Funktion nutzen?

Sammeln Sie Kundenkontakte in Form von E-Mail-Adressen und nutzen Sie diese als Empfänger für Ihren Apotheken-Newsletter. Wir stellen Ihnen die Technik, die notwendigen Prozesse und auch Inhalte zur Verfügung. Wenn Sie die Newsletter-Funktion einsetzen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Support, damit alle notwendigen Einstellungen und Konfiguartionen für Ihren Newsletterversand vorgenommen werden können.


Welche Inhalte können als Newsletter versendet werden?

Für Ihren individuellen Apotheken Newsletter können Sie auf die Artikel der bestehenden Gesundheitsmagazine zurückgreifen. Außerdem lassen sich auch Themen aus Ihrem individuelle Bereich (Services, Angebote, Events, etc.) integrieren. Sehen Sie hier, am Beispiel unserer Adler Apotheke, wie Ihr Newsletter aussehen kann: Newsletter-Beispiel


Wie erstelle ich einen Newsletter?

Damit die Erstellung eines Newsletters für Sie so einfach wie möglich ist, haben wir einen speziellen Konfigurator entwickelt. Diesen finden Sie im internen Bereich von SERVICE-TERMINAL und SERVICE-APP. Per Drop-Down suchen Sie sich vier Themen und zugehörige Artikel aus und schicken den Newsletter direkt ab. Beachten Sie hierzu auch unsere Support-Videos.


Wie werden die Adressen für den Newsletter Verteiler gesammelt?

Die für einen Newsletter-Versand benötigten E-Mail-Adressen können über SERVICE-TERMINAL und/oder SERVICE-APP gesammelt werden. Alternativ können Sie mit unserem Vordruck (zum Download: HV-Karteikarten)  Adressen am HV sammeln. Dazu wird beim Versand eines Magazins, Videos oder auch PDFs einfach eine Häkchen gesetzt. Die Registrierung für den Apotheken Newsletter erfolgt dann unter Nutzung eines Double-Opt-In-Verfahrens und entspricht somit den Vorgaben des Gesetzgebers. Der Kunde bestätigt seine Absicht den Newsletter zu empfangen dabei einfach per Klick auf einen in der Registrierungsmail enthaltenen Link.


Können auch bestehende Adressen mit einbezogen werden?

Sie haben bereits Adressen für einen Newsletter-Versand gesammelt? Auf Wunsch können diese in die zugrunde liegende Datenbank importiert werden, wobei die Verantwortung für die rechtmäßige Datensammlung und/oder -nutzung dieser Kundendaten allein bei der teilnehmenden Apotheke liegt.


Inwieweit lässt sich das Aussehen des Newsletters individualisieren?

Neben der Integration Ihrer gewünschten Inhalte, sorgen wir auch in puncto Optik dafür, dass der Newsletter sich an Ihrem Erscheinungsbild orientiert. Dazu werden Ihr Logo und Ihre Highlight-Farbe entsprechend Ihrer Vorlagen integriert.

ARZNEIMITTEL-PASS

Was verbirgt sich hinter der dem ARZNEIMITTEL-PASS?

Mit dem ARZNEIMITTEL PASS stellt der APOTHEKEN FACHKREIS ein neuartiges Dokumentations-Tool bereit. Es verschafft multimorbiden Patienten mehr Klarheit bei der Einnahme ihrer Medikamente und bietet auch dessen betreuender Apotheke und den behandelnden Ärzten zahlreiche Vorteile. Die Apotheke fungiert hierbei als zentrale Schnittstelle.


Wie funktioniert der ARZNEIMITTEL-PASS?

Die Apotheke dokumentiert mit einer Etikettierungssoftware alle ärztlich verordneten Medikamente sowie OTC Präparate, die der Patient einnimmt. So lässt sich schneller erkennen, ob Wechselwirkungen zu erwarten sind oder Mehrfachverordnungen bestehen. Sowohl Apotheker als auch Ärzte haben mithilfe des Passes einen Überblick über die Gesamtheit der Medikamente ihres Patienten.


Welchen Nutzen hat der Kunde?

Der Apothekenkunde erhält eine individuelle Serviceleistung durch seine Apotheke (Kundenbindungsinstrument):
- ein persönliches Medikationsprofil mit Angaben zum Einnahmezeitpunkt, zur Dosierung und zu Einnahmehinweisen sowie eine optimale Beratung und Unterstützung bei seiner medikamentösen Therapie.
- Darüber hinaus können Ärzte Medikationsänderungen ganz einfach handschriftlich notieren, die von der Apotheke anschließend in die Software übernommen werden.
- Das sorgt für ein stets aktuelles Medikationsprofil.


Wie können benötigte Materialien nachbestellt werden?

Ihrem Starter-Paket liegt ein Bestellfax für Nachbestellungen bei. Wenn Sie dieses nicht mehr zur Hand haben, können Sie es hier herunterladen und ausdrucken: Bestellfax

 

Schulung Anfragen

Sie wollen das Serviceerlebnis vom APOTHEKEN FACHKREIS von einem Experten bei Ihnen Vor-Ort erklärt bekommen? Dann machen Sie einen Termin aus – wir freuen uns!

 

ANFRAGEN

Webinare

Nutzen Sie unsere Live-Webinare, um Ihre Fragen direkt mit einem unserer Support-Mitarbeiter zu besprechen bzw. aktuelle Informationen zu neuen Funktionen und Inhalten zu erhalten.

SERVICE-TERMINAL als Instrument zur Kundenbindung

 

Wie lässt sich Ihr/e SERVICE-TERMINAL/SERVICE-APP aktiv als Kundenbindungsinstrument im Alltag einsetzen? Erfahren Sie, wie Sie Service- und Beratungsgespräche in Ihrer Apotheke mit Hilfe des Terminals und/oder der App visuell unterstützen können. Sie lernen neue Wege kennen, mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten, Nähe zu erzeugen und gleichzeitig dabei auch mehr über seine Bedürfnisse zu erfahren. Christina Förster von ALIUD PHARMA® zeigt Ihnen anhand verschiedener Szenarien, wie Sie die Funktionen und Inhalte von Terminal und App so einsetzen, dass Ihre Kunden die Apotheke mit dem Gefühl verlassen, auf innovative und anschauliche Art und Weise beraten worden zu sein.…


 

DAS SERVICE-TERMINAL – NEUES BEDIENKONZEPT

Wie das SERVICE-TERMINAL in der Apotheke funktioniert, zeigt Ihnen Charis Nass in diesem Film.

SERVICE-APP und Notdienstanzeige

Dr. Nico Dunkel stellt Ihnen praktische Einsatzmöglichkeiten der SERVICE-APP vor. Darüber hinaus wird die neue digitale Notdienstfunktion erläutert.

Tutorials

Nutzen Sie unsere Tutorials, um sich zielgerichtet zu Funktionen und Bedienung von SERVICE-TERMINAL und SERVICE-APP zu informieren.

Individuelle Inhalte

In diesem Tutorial stellen wir Individuelle Apothekeninhalte vor und geben eine Anleitung.

Newsletter Funktion

Dieses Tutorial hilft Ihnen Schritt für Schritt dabei Ihren eigenen individuellen Apotheken-Newsletter zu versenden und gibt Tipps und Hinweise.

Tutorial Interner Bereich

 

Dieses Tutorial gibt einen Einblick in den internen Bereich von SERVICE-TERMINAL und SERVICE-APP.


 

Informationen per E-Mail versenden

Hier zeigen wir Ihnen, wie sich Inhalte (Magazine, Checklisten, etc.) per E-Mail versenden lassen.

Interaktive Module und Funktionen

In diesem Tutorial stellen wir Module und Funktionen vor, die speziell für Multitouch entwickelt wurden.

Inhalte finden

Sehen Sie in diesem Tutorial, wie Sie am besten gewünschte Inhalte schnell finden können.

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie den Live-Chat hier auf der Seite oder schreiben Sie unserem Experten-Team eine E-Mail.

Newsletter

Wir versenden monatlich unseren Newsletter, der Sie über aktuelle Themen rund um den APOTHEKEN FACHKREIS informiert. Alle Newsletter können Sie auch hier auf der Website nachlesen.

So wird Deine Apotheken-Website einfach gut

 

Juni 2017 | Im Mai lag unser Schwerpunkthema auf der Apotheken-Website. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene konnten praktische Tipps für ihre Website ergattern.

 

Anschauen

newsletter_juni

Intelligent vermarkten, effektiv verkaufen

Mai 2017 | Erfahrt in unseren Beiträgen, wie Ihr moderne Medien für das Apothekenmarketing einsetzt und somit bessere Verkäufe erzielt.

Anschauen

Im Gespräch mit Sebastian Giemsch - PTA des Jahres 2016

Februar 2017 | Norman Glaser spricht mit Sebastian Giemsch über den PTA-Alltag sowie die Bedeutung von Weiterbildung und Spezialisierung.

Anschauen

Positionierung durch digitale Kommunikationslösungen

November 2016 | Die Gesundheitsbranche ist vom digitalen Wandel betroffen. Wie kann die Digitalisierung für das Apotheken-Marketing genutzt werden?

Anschauen

Mit innovativer Vermarktung die Zukunft gestalten

April 2017 | Unsere Redaktion stand im März unter dem Thema "Mit innovativer Vermarktung die Zukunft gestalten".

Anschauen

Die Herausforderungen im digitalen Zeitalter

Januar 2017 | Haben Sie sich zu unserem Online-Experten-Forum angemeldet? Das Webinar findet am 18. Januar 2017, 11:00 Uhr statt.

Anschauen

Die Auswirkungen der digitalen Gesundheitsberatung

Oktober 2016 | Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet auf vielen Ebenen zügig voran.

Anschauen

PTA - Das Rückgrat der Apotheke

März 2017 | Die letzten Wochen standen in unserer Redaktion unter dem Thema "PTA - Das Rückgrat der Apotheke". Unsere Beiträge sind selbstverständlich auch für Apotheker spannend und hilfreich.

Anschauen

Veränderung hin zur digitalen Kompetenz

Dezember 2016 | Dürfen wir Sie auf die Reise in eine neue Apotheken-Generation begleiten? Erreichen Sie mit uns digitale Kompetenz.

Anschauen

Positionieren Sie sich
digital

September 2016 | Im digitalen Zeitalter steigt auch für Apotheken die Notwendigkeit digital präsent zu sein und im Internet ansprechend wahrgenommen zu werden.

Anschauen


 

Verpassen Sie keine wichtigen Informationen mehr und melden Sie sich gleich für den Newsletter an.



Support-Anfrage

 

Was können wir für Sie tun? Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien bzw. Unterkategorien aus.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.






Kontakt

 

Sie haben Fragen zu unseren Services?

Nutzen Sie unser Support-Formular hier auf der Seite, schreiben Sie unserem Experten-Team eine E-Mail oder wenden Sie sich per WhatsApp an uns.

 

0931.452285877